P1080268
Foto: Lutz Pietrass

Jetzt blüht er noch – der Raps. Da macht es zusätzlich Spaß, die Strecke anzuschauen und zu planen. Diese Planungen gehen gut voran – schließlich sollen die runden 55 km nicht nur “irgendwie” abgeradelt werden – es soll für alle Teilnehmer/innen etwas dabei sein. Landschaftlich schön soll es sein – es auch für die Kinder gut zu bewältigen sein – es soll abwechslungsreich sein – und an mancher Stelle auf der Strecke soll das kulturelle und gastronomische Angebot die Radler erfreuen …