Rund 55 Kilometer lang ist die  große „Runde“, welche die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der radKULT(O)UR am Sonntag, den 18. September zwischen 11 und 17 Uhr, durch Kamen, Lünen, Bergkamen, Unna und Bönen führt. Die Strecke wird für die gesamte Zeit der Veranstaltung für den Autoverkehr weitestgehend gesperrt sein.

So bleibt es nicht aus, dass an einigen Stellen der Autoverkehr zeitweise umgeleitet werden muss.

Hier finden Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung Hinweise zu Streckensperrungen und Umleitungsstrecken während der Veranstaltung-  von diesen Behinderungen betroffen ist 2016 alleine ein kleiner Bereich im Stadtgebiet Unna:


Sperrung „Zechenstraße“ – Unna Königsborn
Sperrung aus westlicher Richtung vor östlicher Einmündung Industriestraße
Diagonalsperrung Einmündung Dorotheenstraße
Umleitungsstrecke: Hermannstraße – Salzweg – Dorotheenstraße und zurück

umleitung_zechenstr
Umleitung Zechenstr.

 

Sperrung „Heerener Straße“ – Unna (Uelzener Heide I Mühlhauser Mark)
Sperrung aus Richtung Kamen im Einmündungsbereich Radweg und Vorankündigung Kreuzung Schillerstraße
Sperrung aus Richtung Mühlhausen vor Einmündung Feldweg

Vorankündigung Heerener Straße/Bruchstraße

Umleitungsstrecke: Schillerstraße – Nordlünerner Straße – Mühlhauser Berg –
Heerener Straße und zurück

Umleitung Heerener Str.
Umleitung Heerener Str.