„ÜberWasserGehen“ - Geführte Radtouren an der neuen Seseke

Ein ganz besonderes Erlebnis erwartet Radfahrer und Radfahrerinnen, die sich einer geführten Radtour zwischen Lünen und Kamen anschließen. Gästeführer begleiten die Gruppen und stellen vier Kunstwerke entlang des Seseke-Weges vor. Zu sehen sind „Hogarth’s Dream“ „Landschaft im Fluss“, „JETZT und der Fluss“ und die „Pixelröhre“.

Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Interessierte kommen einfach mit einem eigenen Fahrrad zur Abfahrtszeit an einen der beiden Startorte. Dauer etwas eine Stunde.

Startort

Wegegabelung Lünen

(An der Mündung des Kuhbaches in die Seseke / Aktionsstand Lippeverband)

11:30
13:00
13:30
14:30
16:00
16:30

Die Touren enden jeweils an dem anderen Startpunkt. Eine Tour an der Wegegabelung Lünen endet also am Marktplatz Kamen.

Startort

Marktplatz Kamen

(Neben dem Stand vom Lippeverband)

11:30
12:00
13:00
14:30
15:00
16:00